Liebe Kurs-Interessentinnen und Interessenten,

unser Kurs-System hat sich geändert: wir bieten nur noch einen Kursteil an. Dieser Kompaktkurs beinhaltet die theoretischen Grundlagen und alle praktischen Inhalte. Man kann also nach diesem Kurs sofort loslegen und alle entsprechenden Abschnitte der Wirbelsäule behandeln, die für den Sympathikus-Therapeuten relevant sind. Die Theorie über Organstörungen, die neuropathischen Störungen und die Behandlung der Post-Zoster-Neuralgie werden zukünftig in einem Therapeuten Login (nach dem Kurs) angeboten. Hier finden die Teilnehmer der Kurse alle weiterführenden Informationen.

Auch dem Wunsch nach praktischer Wiederholung werden wir nachkommen: hierfür gibt es einmal im Jahr in Nürnberg sowie (ab 2024) in Hamburg einen Sympathikus-Praxis Tag. An diesem Tag werden alle Praxis-Techniken wiederholt und es besteht die Möglichkeit Fragen zu klären, die sich in der Praxis ergeben haben. Eine Statik-Korrektur zur Vermeidung von Rezidiven rundet den Praxis Tag ab.

Viel Freude beim Stöbern im neuen Kursprogramm: hier alle Kurse

Viele Grüße

Andrea Oberhofer